BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


2014/2015

„Mach es wie das Känguru und leg Dir einen Beutel zu"


Aktion gegen Plastiktüten als Verpackung von Obst und Gemüse auf dem Marbacher Wochenmarkt


Wir möchten mit dieser Aktion möglichst viele Marbacher vom Plastikbeutelverzicht überzeugen und auf den durch Plastiküten verursachten Verbrauch wertvoller Resourcen sowie die Umweltverschmutzung aufmerksam machen.

Der BUND Marbach-Bottwartal hat zu diesem Zweck 2014 Plakate an Marbacher Marktbetreiber, die diese Aktion unterstützen, verteilt.

Auf diesen Plakaten signalisieren die Markthändler, dass der Kunde gerne eigene Behältnisse - den Einkaufskorb, die Stofftasche, mehrfach verwendbare Tüten oder eigene Frischhaltedosen für lose verkaufte Ware wie z.B. Ackersalat– mitbringen kann bzw. vom Händler befüllt werden.

Die Aktion wird auch im Jahre 2015 fortgesetzt. Unter dem Motto „Mach es wie das Känguru und leg Dir einen Beutel zu" wurde eine Stofftasche mit entsprechendem Logo anlässlich des BUND Infostandes auf dem Wochenmarkt am 9. Mai an die Wochenmarktbesucher und Standbetreiber verteilt.

WARUM?

NA UND?


WAS TUN?


QUELLEN/ LINKS ZUM THEMA

_______________________________________________________________________

Marktstände, Hofläden sowie Ladengeschäfte, die sich ebenfalls am Projekt beteiligen möchten, können kostenfrei Plakate beim BUND Marbach-Bottwartal unter bund.marbach@yahoo.de beziehen.
_______________________________________________________________________

 

 

Quelle: http://bund-marbach.bund.net/themen_und_projekte/plastiktuetenfreier_einkauf/