"NACHLESE"

Unbekannte schädigen Wildbienenhotel
23. Juni 2016

Wer macht nur so etwas? Unbekannte beschädigen Marbacher Wildbienenhotel!

Wer macht nur so etwas? In dem Insekten-Hotel steckt so viel mühevolle Arbeit. Und die Brut diesen Jahres ist zu einem erheblichen Teil zerstört.
Das ist mehr als ärgerlich!

>> weiterlesen im Artikel der Marbacher Zeitung

24. April 2016

Exkursion: Tier- und Pflanzenwelt auf der Inselaue/ Schleuse Marbach

Nilgänse mit Jungen
"Oachkatzerl" im Auenwald

Unter fachkundiger Führung durch Dr. Andrea Lehning und Joachim Lösing ging es auf die Neckarinsel bei der Schleuse Marbach. Da diese Insel nur mit besonderer Genehmigung betreten werden darf, kann man hier beobachten, was außerhalb nicht zu sehen ist: brütende Großvögel, seltene Wasservögel, fremde Reptilien, dekorative Auwaldpflanzen, Urwald-Eindrücke, Bändigung großer Wassermassen, usw.

Bild zeigt den Holzweilerhof im Bottwartal, Kreis Ludwigsburg
HOLZWEILERHOF - GEWERBEGEBIETPLANUNGEN
17. Februar 2016

VORTRAG

Bild zeigt die Einladung zum Vortrag von Axel Wieland über die Wildkatze und Biotopvernetzung sowie zur Jahreshauptversammlung des BUND Bezirksverein Marbach - Bottwartal am 17.2.2016, 19:30 Uhr in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt Marbach

„Die scheue Wilde kehrt zurück - Biotopvernetzungsprojekte mit der Wildkatze"

Axel Wieland, Projektleiter des  "Rettungsnetz Wildkatze"  in Baden-Württemberg, spannte einen kurzweiligen Bogen von vereinzelten Funden der ausgestorben geglaubten an mehreren Stellen Deutschlands über erste Bemühungen, mehr Klarheit über die gut versteckt lebenden, letzten wilden Verwandten der Hauskatze zu erlangen, bis hin zu den mehrjährigen, bundesweiten Großprojekten des BUND. Den Abschluss bildete neue Ergebnisse des Monitorings und der aktuelle Stand der beiden baden-württembergischen Wildkatzen-Korridore am Schönbuch und bei uns vom
Stromberg über Großbottwar - Oberstenfeld zum Schwäbisch-Fränkischen Wald
.

16. Mai 2015

"Wer TTIP sät, wird Genfood ernten und vieles mehr"

  • Plakat zur Stop TTIP Demo am 16.5.2015

  • Zur Rede der BUND-Landesvorsitzenden Dr. Dahlbender



  • Hier unterzeichnen - STOP TTIP

Am Samstag, den 16. Mai, sind über 400 Menschen in Marbach am Neckar auf die Straße gegangen, um gegen TTIP zu demonstrieren. Eine der Hauptrednerinnen war die BUND-Landesvorsitzende Dr. Brigitte Dahlbender. Die zentrale Botschaft ihrer Rede: „Wir wollen unsere Grundrechte, Demokratie und Vorsorgeprinzip erhalten und wir kämpfen gegen den ungeregelten Kapitalismus. Deshalb fordern wir: Kein TTIP.“

Hier zu ihrer und weiteren Reden der Abschlusskundgebung auf der Schillerhöhe Marbach.

TTIP hat unabsehbare Folgen für die europäischen Bürgerinnen und Bürger.

Hier können Sie die Initiative gegen TTIP und CETA unterzeichnen.

Mehr Informationen zum Thema TTIP auf den folgenden Seiten ...

11. Februar 2015

"Welche Bedeutung hat die Honigbiene für den Naturhaushalt?"

Bild westlicher Honigbienen mit Königin auf Wabe, Foto von A. Lehning
Foto: A. Lehning

Vortrag von H. Lengning vom Bezirks-Bienenzüchterverein Marbach a.N. e.V.
anlässlich unserer Jahresmitgliederversammlung.

Hier geht es zur Zusammenfassung.

In dem Vortrag ging Herr Lengnig auch auf die Bedrohung der Honigbienen durch Schädlingsbekämpfungsmittel ein.

Dazu gehören Neonikotinoide, welche nach neuesten Forschungen das Navigationsgedächtnis von Honigbienen beeinträchtigen, deren Tanzkommunikation stören und zu einer Verringerung der Sammelaktivität der Pollen führen.

Mehr zum Thema Bienen ->

12. Juni 2013

BUND Aktion gegen Tankstellenpläne in der Neckaraue

Die BUND Aktion gegen die Tankstellenpläne auf dem ehemaligen Hubl-Areal in direkter Nachbarschaft zum Neckar verlief erfolgreich. Auf diesem Gelände wird nun die Hauptverwaltung des Marbacher Lokistikunternehmens EgeTrans errichtet.

Die Aktion resultierte in folgenden Presseartikeln:

 

 

  • 01.06.2013: Besuch beim Erdmannhäuser Sattelschwein


Jahresprogramme des BUND BV Marbach - Bottwartal seit 2014
2014
2015
2016
2017
2018
Suche

NÄCHSTES AKTIVEN-TREFFEN: 18. April 2018

  Mittwoch, 19:30 Uhr

>>... Anfahrt, etc.

Neugierig?
Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Hier Link zum BUND BV Marbach-Bottwartal Jahresprogramm 2018
  • alle Aktivitäten
  • Exkursionen
  • Hinweise zu den Pflegeaktionen

  • Schwerpunktthema: Insektensterben, schwindende Streuobstwiesen und Feldränder
    Was wir tun und was jeder tun kann ...

Fragen, Anregungen, Hinweise auf Fehler


> bitte kontaktieren sie uns