Herzlich Willkommen beim BUND Bezirksverband Marbach - Bottwartal, aktiv in den Gemeinden Benningen, Erdmannhausen, Großbottwar, Marbach, Murr, Oberstenfeld und Steinheim

________________________________________________________________________

TERMINE                                                                                              
>> weitere …

20. Januar 2018

"Wir haben es satt" - Demonstration und Podium (auch) in Tübingen

Für alle, denen Berlin zu weit weg ist, findet parallel zur großen "Wir haben es satt Demo" eine entsprechende Veranstaltung in Tübingen statt. Details und Kontaktadressen hier.

1
1
Uhr - Marktplatz in Tübingen

Kundgebung u. a. mit VertreterInnen der Landwirtschaft und des Naturschutzes statt. Anschließender Protestzug durch die Innenstadt und Abschlusskundgebung auf dem Marktplatz.
15 Uhr - Gemeindehaus Lamm, Am Markt 7 (großer Saal)
Diskussion über die Zukunft der Landwirtschaft mit Professor Schäfers (Frauenhofer Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME) und Gottfried May-Stürmer (Landwirtschaftsrefernt des BUND Landesverbandes).  

Die Vielfalt von Insekten, Vögeln, ja generell unsere natürliche Mitwelt ist bedroht. Kleinbäuerliche Betriebe kämpfen um ihre Existenz. Fruchtbare Böden werden vergiftet und gehen verloren. Gewässer werden verseucht. Lebensmittel sind geschmacklos und gefährden unsere Gesundheit. Gentechnisch veränderte Organismen werden in die Umwelt gebracht ohne dass das Risiko abgeschätzt werden kann. Diese und viele weitere Gefahren entstehen, weil die Versorgung mit Lebensmitteln stärker durch Konzerninteressen als durch die Bedürfnisse der Menschen gelenkt wird. Das haben wir satt!!! Deshalb fordern wir eine zukunftsfähige Landwirtschaft.

BAHNVERBINDUNGEN NACH TÜBINGEN
Ludwigsburg: 8:16 (Ankunft 09:42), 08:46 (Ankunft 10:12), 09:16 (Ankunft 10:42), 
Waiblingen:09:10 Uhr (Ankunft 10:23).
Mit dem Metropol-Ticket 21€+ 6€ je bis zu 4 weitere MitfahrerIn kommen Sie günstig nach Tübingen.

_________________________________________________________________

AKTUELLES

                                                                            

Handysammlung für die Arbeit des BUND vor Ort!


Gute Neuigkeiten!

Marbachs Bürgermeister Trost und der BUND BV Marbach-Bottwartal haben gemeinsam die BUND "Mobile Box" im Marbacher Rathausfoyer eingeweiht.


Ein weiterer Schritt für noch mehr Nachhaltigkeit in Marbach und für den Naturschutz in der Region. Der Erlös kommt dem regionalen Naturschutzprojekt "Wildkatzenkorridor" zu Gute.



Althandys können jetzt also an folgenden Sammelboxstandorten abgegeben werden:

BUND sagt "Nein zur Marbacher Südtangente" - Flyer erschienen

Der BUND BV Marbach - Bottwartal legt in diesem Flyer seine Gegenargumente und Einschätzungen der Sachlage dar. Die beim Bau der Tangente zu erwartenden Einbußen für Mensch, Natur und Umwelt werden dargestellt. 

Der Flyer wird an Haushalte in der Umgebung des Bauvorhabens in Marbach-Süd verteilt.

>> Flyer herunterladen

Karte zeigt die Verkehrsauswirkungen bei einem Bau einer Südtangente in Marbach
Verkehrsauswirkungen bei Bau einer Südtangente in Marbach.
30. Oktober 2016

Offener Brief zur diskutierten Südtangente in Marbach

Als BUND BV Marbach-Bottwartal beobachten wir seit geraumer Zeit die immer wieder auftretende Diskussion über eine potenzielle „Südtangente“ bzw. „Querspange“ in Marbach mit großer Sorge.
Eine Vielzahl von verkehrstechnischen Gründen und Gründen des Schutzes von Natur und Umwelt sprechen gegen eine solche Verbindungsstraße. mehr ...

________________________________________________________________________

AKTUELLE THEMEN                                                                                      >> weitere ...

Projekt Wildkorridor und Wildkatzensprung - Lebendige Vielfalt zwischen Stromberg und Schwäbisch Fränkischen Wald
Fernblick vom Schwäbisch Fränkischen Wald über den südlichen Korridor gen Stromberg

Ziel ist es, diesen bedeutenden Wildkorridor für den Waldbiotopverbund und damit für die Wildkatze und eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen zu erhalten und aufzuwerten. Der Korridor befindet sich größtenteils im Kreis Ludwigsburg und verbindet die Naturparks Stromberg-Heuchelberg und Schwäbisch-Fränkischer Wald.  mehr ...

Der BUND LV Baden-Württemberg, der Arbeitskreis Wildkatze des Kreisverband Ludwigsburg sowie der BUND Marbach - Bottwartal arbeiten gemeinsam an der Umsetzung dieses Projekts.

Haben Sie Interesse, sich für den Erhalt der Lebensvielfalt in unserer Region zu engagieren? Nehmen Sie gerne unverbindlich mit uns Kontakt auf.
Die Ankündigung der Arbeitsgruppentreffen finden sie auf dieser Seite in der linken Spalte.

________________________________________________________________________


NACHLESE                                                                                                 >> zum ARCHIV

________________________________________________________________________



Bei Oberstenfeld. Heuerbachtal und Burg Lichtenberg.
Bottwartal



Landschaftserhaltungsverband Landkreis Ludwigsburg e.V.

Landschaftserhaltungsverband des Landkreis Ludwigsburg e.V. (Logo mit Link)

"Brückenbauer zwischen Mensch und Natur"

Der BUND Kreisverband setzt sich im LEV aktiv für den Erhalt unserer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft ein, zum Wohle all seiner Bewohner!

STREUOBSTWIESENBÖRSE FÜR DEN LANDKREIS LUDWIGSBURG

Streuobstwiesen prägen das Gesicht unserer Landschaft und sind ein wichtiger und artenreicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere

>> zur Börse für Grundstücke und Dienstleistungen im Bereich Streu- und Gartenobst

>> weitere interessante Informationen rund ums Streuobst


Als Mitglied unterstützen wir das Anliegen des Vereins für Gentechnik-freie Landkreise.

Logo des Vereins für Gentechnikfreie Landkreise Ludwigsburg - Rems-Murr e.V.


Stop TTIP und CETA

Das geplanten Handelsabkommen TTIP & CETA haben nicht nur zahlreiche negative Folgen für Mensch und Umwelt, sondern auch für Städte und Gemeinden: Sie schränken die kommunale Selbstverwaltung stark ein.
>> mehr

Logo des Naturtagebuch mit Manfred Mistkäfer

In jedem Jahr veranstaltet die BUNDjugend den Landes- & Bundeswettbewerb Naturtagebuch für junge Naturforscher im Alter von 8-12 Jahren.

Suche

Blühende Wiese und Marbacher Torturm.
Marbach am Neckar



NÄCHSTES AKTIVEN-TREFFEN: 17. Januar 2018

  Mittwoch, 19:30 Uhr

>>... Anfahrt, etc.

Neugierig?
Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Hier Link zum BUND BV Marbach-Bottwartal Jahresprogramm 2017
  • alle Aktivitäten
  • Exkursionen
  • Hinweise zu den Pflegeaktionen

  • Vorstellung unseres Projekts des Jahres 2017

Fragen, Anregungen, Hinweise auf Fehler


> bitte kontaktieren sie uns